Innungsbäcker Logo
Logo InnungsbäckerLogo InnungsbäckerLogo InnungsbäckerLogo Innungsbäcker

Deutsche Innungsbäcker

Unsere Experten
stellen sich vor


Unsere Ernährungsexperten und Brottester sind täglich im Einsatz. Ihre Mission: das perfekte Brot. Hier stellen wir Ihnen unsere Brotfachmänner vor.

Bernd Kütscher

Bernd Kütscher ist Direktor der Akademie des Deutschen Bäckerhandwerks in Weinheim und leitet als Geschäftsführer auch das Institut für Qualitätssicherung von Backwaren. Er ist gelernter Bäckermeister, sensorischer Sachverständiger und als gefragter Brotexperte oft in den Medien.

Bernd Kütscher

"Brot erlebt in den Innungsbäckereien gerade eine Renaissance. Immer mehr Menschen erkennen den gesundheitlichen Wert eines richtig guten Brotes. Unter www.brot-test.de erfahren Verbraucher, wo genau sie dieses finden können."

Michael Isensee

Michael Isensee arbeitet seit 20 Jahren als Brotprüfer. Er hilft Bäckern in Nord- und Mitteldeutschland, aus guten Broten noch bessere zu machen.

Portrait Brotprüfer Michael Isensee

„Oft können wir den Bäckern aus der eigenen Betriebsblindheit heraushelfen. Wenn die Kruste eines Brotes zu hell und dünn ist, kann es sein, dass dem Bäcker dies gar nicht mehr auffällt, weil er das Brot bereits seit Jahren so herstellt. Wenn wir ihm dann den Tipp geben, das Brot zehn Minuten länger auszubacken, wird er merken, dass das Brot viel besser schmeckt.“

Manfred Stiefel

Manfred Stiefel testet seit sieben Jahren Brote beim Institut für Qualitätssicherung von Backwaren. Er prüft Brote, Brötchen und Stollen in Süddeutschland auf Krusteneigenschaften, Geruch und natürlich auf Geschmack.

Portrait Brotprüfer Manfred Stiefel

 „Man ist als Brotprüfer auch eine Art `Aufklärer´: Viele Kunden denken, dass Bäcker nur noch „aus der Tüte“ backen oder, dass Weißbrot prinzipiell schlecht und ungesund ist. Da kann ich in meinem Beruf viel Aufklärungsarbeit leisten.“

Karl-Ernst Schmalz

Karl-Ernst Schmalz ist, wie seine Kollegen, gelernter Bäcker. Nach einer fachlichen Weiterbildung zum sen­so­ri­schen Sach­ver­stän­di­gen für Brot und Klein­ge­bä­cke prüft er seit 23 Jahren Brote, Brötchen und Stollen in Westdeutschland.

Portrait Brotprüfer Karl Ernst Schmalz

„Wir werden häufig von Bäckereien aufgesucht, die Fertigprodukte aus ihrem Sortiment nehmen und Backwaren aus eigener Herstellung anbieten möchten. In solchen Fällen stehen wir ihnen mit unserer Erfahrung beratend zur Seite.“

Heiko Zentgraf

Heiko Zentgraf, Jahrgang 1953, hat in Bonn Ernährungs- und Haushaltswissenschaften studiert (Dipl.-Trophologe) und in Berlin als Erziehungswissenschaftler (Dr. phil.) promoviert.

Portrait Heiko Zentgraf

Er ist seit über 30 Jahren bei der GMF, der Vereinigung Getreide-, Markt- und Ernährungsforschung, in den Arbeitsbereichen Ernährungswissenschaft, Meinungsforschung, Bildung und Kommunikation tätig, von 1996 an als Geschäftsführer. Er hat zahlreiche Beiträge rund um Getreide, Mehl und Brot in Fach- bzw. Publikumsmedien veröffentlicht und ist Redaktionsleiter des Branchen-Newsletters „Mehlreport“.

Bäcker-Held Bäckman

Als Spezialist für ausgewogenes Frühstück hat Bäckman eine Mission: Kindern zu erklären, warum gutes Brot so wichtig ist für einen gelungenen Start in den Tag.

Bäckman und Mehli Illustration

Der Artikel "Unsere Experten stellen sich vor" erschien am 2.4.2015 auf www.innungsbaecker.de.

Das könnte Sie auch interessieren ...

Trinkschokolade garniert mit Zimt
Schoko-Verwöhnprogramm

Heiße Schokolade und ein saftiges Schoko-Bananenbrot sind wunderbare Stimmungsaufheller, wenn es draußen kälter und die Tage immer kürzer werden.

mehr erfahren
Galaabend ein Herz für Kinder
Spendengala im ZDF

Das Handwerk und soziales Engagement perfekt zusammenpassen, haben die Innungsbäcker am Samstag bewiesen. Am Tag der „Ein Herz für Kinder“-Gala konnten sie eine überwältigende Spendensumme bekanntgeben.

mehr erfahren
Spekulatius Plätzchen garniert mit Weihnachtsdeko
Würziger Spekulatius

Es gibt kaum ein Gebäck, dessen Duft und Aroma so stimmungsvoll die Weihnachtszeit einläutet wie Spekulatius. Mit unserem Rezeptvorschlag lassen sich die würzigen Plätzchen zuhause selber backen. Und zwar in Hülle und Fülle.

mehr erfahren

Nach oben

Teilen